Sicher und zuverlässig, rund um die Uhr, versorgen die Gemeindewerke Heusweiler GmbH (GWH) ihre Kunden mit Trinkwasser. Damit dies auch so bleibt, wird stetig in das Leitungsnetz investiert, um die hohen Qualitäts- und Versorgungsstandards zu halten.

Aus diesem Grund werden folgende Wasserversorgungsleitungen (WVL) erneuert:

WVL in der „Marienstraße“

Investitionssumme:         ca. 30.000,00 €
Baubeginn:                     22. Juli 2009
Bauende:                        14. August 2009

WVL „Zum Beiengarten“

Investitionssumme:         ca. 48.000,00 €
Baubeginn:                     12. August 2009
Bauende:                        11. September 2009

Mit den Erd- und Verlegearbeiten wurde aufgrund der Ausschreibungs-ergebnisse die Fa. Wagenbrenner GmbH aus Homburg beauftragt.

Für die durch die Bauarbeiten entstehenden Unannehmlichkeiten und Beeinträchtigungen der Anlieger bittet Wolfgang Karges, Geschäftsführer der GWH, um Verständnis.

Im Zuge der Baumaßnahme werden auch teilweise alte Wasserversorgungsleitungen erneuert. Die Grundstückseigentümer, bei denen eine Erneuerung der Hausanschlussleitung erforderlich ist, werden von der GWH schriftlich informiert.

Für weitere Auskünfte rufen Sie bitte Herrn Lazar oder Herrn Karges, Telefon-Nr. 06806/98777-0, an.