Die Gemeindewerke Heusweiler GmbH (GWH) erneuerte im Jahr 2019 in einer Gemein­schaftsmaßnahme mit der energis-Netzgesellschaft mbH Wasserversorgungsleitungen in der Jakobstraße. 

Zum Abschluss der Baumaßnahme ist die Einbindung der Versorgungsleitungen an die Bestandsleitungen in der Trierer Straße erforderlich. Diese Leitungen befinden sich im Gehweg, sodass Arbeiten im Kreuzungsbereich durchgeführt werden müssen.

Während dieser Arbeiten kommt es sowohl für den Fahrzeug- als auch für den Fußgängerverkehr zu Verkehrseinschränkungen. Der Verkehr in der Trierer Straße wird dabei zusätzlich über den Parkstreifen geführt, sodass weiterhin zwei Fahrspuren zur Verfügung stehen. Somit ist lediglich bei ausfahrenden Fahrzeugen aus der Jakobstraße ein Ampelverkehr erforderlich. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, die aufgestellten Verkehrsschilder sowie die ausgewiesenen Fußgängerüberwege zu beachten.

Sofern es die Witterungsbedingungen erlauben, sind die Arbeiten im Kreuzungsbereich voraussichtlich Ende März 2020 abgeschlossen. Alle beteiligten Unternehmen sind um eine zügige Abwicklung der Bauarbeiten bemüht und bitten um Verständnis, wenn es zu Unannehmlichkeiten und Beeinträchtigungen kommt.

Ihre Gemeindewerke Heusweiler